Lenggi ist traurig

Alle wären bereit gewesen: Das Fasnachtskomitee, die Helferinnen und Helfer und ganz besonders Lenggi, das Maskottchen der Lenggenwiler Fasnacht. Nun aber hat das Komitee entschieden, die Fasnachtsaktivitäten erst 2022 wieder durchzuführen.

An der Fasnacht läuft Lenggi, das Maskottchen der Lenggenwiler Fasnacht, zur Hochform auf. So ist es denn auch nicht verwunderlich, dass er sich 360 Tage im Jahr auf die nächste Fasnacht freut. Diese Vorfreude erlitt nun, zwei Monate vor der Lenggenwiler Fasnacht vom 5. – 7. Februar 2021 einen Dämpfer: Das Fasnachtskomitee hat nach langen Diskussionen und der Prüfung verschiedener Szenarien entschieden, aufgrund der Corona-Situation die Anlässe 2021 abzusagen.

Lenggi ist nach ein paar Tagen der Enttäuschung bereits wieder positiv gestimmt: Er hat so lange wie nie zuvor Zeit, sich auf die nächste Lenggenwiler Fasnacht zu freuen. Diese findet vom 18. bis 20. Februar 2022 statt.

Notre site web utilise des cookies afin de pouvoir améliorer notre page en permanence et vous offrir une expérience optimale en tant que visiteurs. En continuant à consulter ce site web, vous déclarez accepter l’utilisation de cookies. Vous trouverez de plus amples informations concernant les cookies dans notre déclaration de protection des données.

Si vous désirez interdire l’utilisation de cookies, par ex. par le biais de Google Analytics, vous pouvez installer ce dernier au moyen des modules complémentaires du présent navigateur.